Wintergarten
Frame F2

Wintergarten Frame F2

Das ganze Jahr im Angesicht der Sonne.

Beim F2 geht der markante, horizontal verlaufende Dachrand in eine vertikale Wandfläche über. Die Beschattung des Wintergartens liegt versteckt hinter dem Dachrand, während die Entwässerung in die geschlossene Seitenfläche integriert ist. Durch einen Fassadenrücksprung wird der F2 gleichzeitig zur überdachten Terrasse.

Der FRAME F2
als 2-geschossiger
Wintergarten

Konstruktiver Aufbau:

Warum gute Wärmedämmung wichtig ist:
In Zeiten knapper Rohstoffressourcen und steigender Energiekosten ist eine gute Wärmedämmung der Gebäudehülle unerlässlich.

Thermische Trennung von Innen- und Außenflächen
Die THERM+ Holz Pfosten-Riegel-Fassaden bieten eine vielfach bewährte Aufsatz-Verglasungstechnik für Unterkonstruktionen aus beliebigen Holzwerkstoffen ab 50 mm Breite. Die konsequente Systemtechnik trennt zuverlässig die Gestaltungsebenen aus Holz von den funktionstragenden Komponenten aus Aluminiumprofilen und Dichtungen.
Technische Details

Der FRAME F2 mit integrierter Terrassen-überdachung

Übersicht der FRAME F2 Wintergärten

Der FRAME F2 mit Ganzglasfront

Referenzen

WINTERGARTEN FRAME F2

in Dillenburg
Größe: 21 m²
Referenz ansehen

WINTERGARTEN FRAME F2

in Köln
Größe: 34 m²
Referenz ansehen

WINTERGARTEN FRAME F2

in Köln
Größe: 27,9 m²
Referenz ansehen

Welcher Wintergarten passt zu mir?

Wintergarten Frame F1

Ganzglasdach mit Beschattung

Ganzglasecke (optional)

Frame Blende

Verdeckter Sonnenschutz
Details und Variationen

Wintergarten Frame F2

Geschlossene Dachfläche

Lichtausschnitt in der Decke (optional)

Eine geschlossene Seitenfläche

Ganzglasecke

Frame Blende

Verdeckter Sonnenschutz
Details und Variationen

Wintergarten Frame F3

Geschlossene Dachfläche

Lichtausschnitt in der Decke (optional)

geschlossene Seitenfläche (optional)

Ganzglasecke (optional)

Frame Blende

Verdeckter Sonnenschutz
Details und Variationen

Jetzt mit uns

Kontakt aufnehmen

Zur Kontakt-Seite 
crossmenu